Keine Angst...

... vor großen Datenmengen.

Im Januar durften wir für unseren langjährigen Kunden, den Bundesverband Presse-Grosso (BVPG), die zweitgrößte statistische Vollerhebung einer Grundgesamtheit in Deutschland (nach der Volkszählung) durchführen.

Das heißt mehr als 300 Einzelparameter von über 100.000 Presse-Einzelhändlern aufbereiten, auswerten und in aussagekräftige Präsentationen überführen. Aus Zahlen wurden so valide Informationen für die gesamte Branche.

Das Meisterwerk führt den magischen Namen "EHASTRA" (Einzelhandelsstrukturanalyse, jährlich seit 1970) und zeigt wie sexy Zahlen sein können.

An dieser Stelle möchten wir uns sehr herzlich beim BVPG für das Vertrauen und die tolle Zusammenarbeit bei diesem Mammutprojekt bedanken.

Es hat sich mal wieder gezeigt: Wir können gut mit großen Datenmengen